Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

12.06.2015, Wolf von Fabeck:

Dank für Hundert Geburtstagsüberraschungen

Liebe Freunde, Leidens- und Hoffnungsgenossen und Mitstreiter,

zu meinem 80. Geburtstag bin ich mit einer Woge von Zustimmung, Dankbarkeit und Zuneigung geradezu überflutet worden. Hunderte von Geschenken und lieben oder nachdenklichen Grüßen aus dem In- und Ausland sowie aufmunternde Videobotschaften haben mich erreicht. In meinem Büro wartet noch ein großer Stapel von Post und unausgepackten Geschenken
darauf, dass ich ihn sichte und mich darüber freue.

Die Mitarbeiterinnen berichteten mir von vielen großzügigen Spenden, die uns helfen werden, unsere Ziele noch nachdrücklicher zu verfolgen.

Und zu der offiziellen Geburtstagsfeier am 10.Juni sind so viele Menschen gekommen, dass ich leider, leider gar nicht alle persönlich begrüßen konnte - die paar Stunden waren viel zu kurz dafür.

Ihnen allen, und besonders den erfindungsreichen Initiatoren und Mithelfern bei der großen Überraschung danke ich von Herzen.

Auch das Fernsehen war dabei und auf seinen Aufnahmen, kann der eine oder die andere der Gäste vom 10.06. sich vielleicht wiederfinden.

WDR - Video, ab 6.22 min
(Leider nur bis zum 14.6.zu sehen, dann werden die Aufnahmen gelöscht.)


Die einfühlsame und herzliche Laudatio von Ursula Sladek kann man in hier nachlesen.

Und das gemeinsame Singen eines Protest- und Vertrauensliedes, "Und wenn die Welt voll Teufel wär" - "Abschalten!" zu dem Sabine Busse uns alle gebracht hat, ist hoffentlich auf einem Video zu sehen und zu hören, das mir schon angekündigt worden ist und in Kürze allen Interessenten zur Verfügung steht.

Liebe und herzliche Grüße an alle!

Ihr, Euer

Wolf von Fabeck

Wolf von Fabeck, Festakt zum 80. Geburtstag



zum Seitenanfang


Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....