Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

15.03.2017, Wolf von Fabeck:

Nationale CO2- und Brennelemente-Steuer

Die Versuche, Atom- und Fossilenergie durch Erneuerbare Energien zu ersetzen, haben in Deutschland zu einem chaotischen Wirrwar von Gesetzen mit extremen "Reibungsverlusten" geführt.

Die Regeln des "freien Marktes" wären hingegen einfach und effizient.

Die Zukunftsblindheit des freien Marktes ließe sich beseitigen, wenn die Importeure bzw. die Erzeuger von Atom- oder Fossilbrennstoffen mit den externen Kosten belastet würden, die bisher vom Steuerzahler oder Klimaopfer oder sonstigem Opfer getragen wurden - Internalisierung der externen Kosten.



zum Seitenanfang


Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....