Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

Dieser Beitrag ist zeitlich überholt!

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

Aus dem SFV-Archiv:

Überlegenheit dachgetragener PV-Anlagen

vom 05.05.2001 (überholt)


Nach einer gemeinsamen Studie von Bayernwerk und RWE "Kostenentwicklung von PV-Kraftwerken in Mitteleuropa" vom 1.4.1993 werden auch in Zukunft die Solaranlagen auf dem privaten Hausdach preisgünstigeren Strom erzeugen können als die PV-Großanlagen der Stromversorger auf der "grünen Wiese".

Es folgt ein Auszug aus der Studie:

Prognose der Stromgestehungskosten für 2010

(nach Geldwert von 1993)

Kleinanlage 3 kW Großanlage 100 kW Großanlage 250 kW
Hausdachaufstellung Feldaufstellung Autobahnaufstellung
0,47 DM/kWh 0,50 DM/kWh 0,60 DM/kW




Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....