Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

Dieser Beitrag ist zeitlich überholt!

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

Datum: 09.01.2003

Erneuerbare Energien im Bundes-Baugesetzbuch

Im Baugesetzbuch unter § 1 Absatz 5, Nr. 7 ist die Nutzung Erneuerbarer Energien ausdrücklich als Ziel erwähnt!

Quelle

Hier nur ein Auszug:

1. Kapitel - Allgemeines Städtebaurecht (§§ 1 - 135c)

§ 1 Aufgabe, Begriff und Grundsätze der Bauleitplanung

Absätze (1) - (4) (hier weggelassen)

Absatz (5) Die Bauleitpläne sollen eine nachhaltige städtebauliche Entwicklung und eine dem Wohl der Allgemeinheit entsprechende sozialgerechte Bodennutzung gewährleisten und dazu beitragen, eine menschenwürdige Umwelt zu sichern und die natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen und zu entwickeln. Bei der Aufstellung der Bauleitpläne sind insbesondere zu berücksichtigen

Nr 1. - 6. (hier weggelassen)

Nr. 7.

gemäß § 1a die Belange des Umweltschutzes, auch durch die Nutzung erneuerbarer Energien, des Naturschutzes und der Landschaftspflege, insbesondere des Naturhaushalts, des Wassers, der Luft und des Bodens einschließlich seiner Rohstoffvorkommen, sowie das Klima,

 


Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....