Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

Dieser Beitrag ist zeitlich überholt!

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

Datum: 02.11.05

Am 05.11.05 - Großdemonstration gegen Atom und Fossil - für Erneuerbare Energien


von Wolf von Fabeck
Geschäftsführer im Solarenergie-Förderverein Deutschland

Die Union steigert in den Koalitionsverhandlungen den Druck auf die SPD, den "Atomausstieg" weiter hinauszuzögern. Ob die SPD Stand hält, ist noch offen.

Um deutlich zu machen, dass die Bevölkerung die Nutzung der Atomenergie weiterhin nicht akzeptiert, soll am 5.11.05 in Lüneburg eine Großdemonstration stattfinden. Diese Demonstration unterscheidet sich in zweierlei Hinsicht von den bisher üblichen Anti-Atom-Demonstrationen.

  • Es wird die BESSERE Lösung gefordert: Ausbau der Erneuerbaren.
  • Nicht nur der Ausstieg aus der Atomenergie, sondern auch der Ausstieg aus den fossilen Energien wird in diesem Zusammenhang erstmals angesprochen.

Der Solarenergie-Förderverein Deutschland hat lange darauf hingearbeitet, dass diese Ziele zusammengefasst werden. Wir freuen uns deshalb über jeden Teilnehmer, der durch seine Teilnahme an der Demonstration eine moderne Energiepolitik unterstützt.

Organisatoren der Veranstaltung informieren über Details
unter http://www.erneuerbare-statt-atom.de/demo/home

 


Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....