Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

15.09.2009, Wolf von Fabeck:

Ist der SFV überhaupt noch überparteilich?

Bisweilen wird uns die kritische Frage gestellt, ob der SFV denn überhaupt noch überparteilich sei?

Überparteilich ist nicht urteilslos und meinungslos. Überparteilich bedeutet unparteiisch.

Im Rahmen unserer Satzung verfolgen wir das Ziel, die Energieversorgung auf 100 Prozent Erneuerbare Energien umzustellen.

Beim Fußball zeigt der Unparteiische die rote Karte, wenn Regeln verletzt werden. Der SFV zeigt die rote Karte, wenn die Umstellung der Energieversorgung und damit die Lebenschancen der kommenden Generationen gefährdet werden.


www.bilderkiste.de

 



zum Seitenanfang


Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....