Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ zurück zur Startseite ]
[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

28.08.2019:

Aachen - Klimanotstand in Aachen

Mittwochswerkstatt "Zukunft gestalten" (Referenten: Elanor Kluttig, Christoph Allemand)

Die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Aachen und der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) laden Sie herzlich zu der Veranstaltung ein.

Wann? Mittwoch, 28. August 18.00 Uhr

Wo? Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, 52062 Aachen

Worum geht es?
Am 19.6.2019 wurde in Aachen der Klimanotstand ausgerufen. Damit bekannte sich der Rat der Stadt dazu, ab sofort das Eindämmen der Klimakrise und ihrer schwerwiegenden Folgen als kommunale Aufgabe von höchster Priorität anzusehen. Alle kommunalen Entscheidungen sollen nunmehr auf ihre Klimawirksamkeit überprüft werden. Doch was bedeutet das genau? Damit es nicht bei Lippenbekenntnissen bleibt, arbeiten Aktive aus Umweltorganisationen, Vereinen und Hochschulen sowie interessierte Bürger*innen unter Hochdruck an einem Aktionsplan für Politik und Verwaltung. Die Vorschläge sollen eine klimafreundliche Energie- und Verkehrspolitik, eine Wärmewende und eine Intensivierung der CO2-Rückholung aus der Atmosphäre ankurbeln.

Referenten: Hintergründe und Informationen zur Arbeit des Runden Tisches von Elanor Kluttig und Christoph Allemand



zum Seitenanfang