Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

Dieser Beitrag ist zeitlich überholt!

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

Datum: 14.05.2002

Link-Liste des Solarenergie-Fördervereins

Verfahren zur Aufnahme in die Liste

Unqualifizierte Beiträge

Empfehlenswerte Angebote

  • Klasse 1: Für den Erhalt und die Verbesserung des EEG
  • Klasse 2: Verlässliche Nachrichten und Informationen zur Energiewende
  • Klasse 3: Technische Informationen
  • Klasse 4: Allgemeiner Überblick

Institution / ggf. empfohlener BeitragKl. 1Kl. 2Kl. 3Kl. 4
Boxer Infodienst
X
Der Solarserver
X
Top50-Solar
X
BINE - Bürgerinformation Neue Energie
X
Solarforum des Energiewende Verlags
Thema: EEG und Einspeiseverträge
X
PRAXIS-SEITE für Solarstrom
Thomas Seltmann, Solaragentur
X
Fachbuchhandlung fü:r Erneuerbare Energien
BOXER - Buchhandlung: Regenerative Energie
X
X
X
X

Aufnahme in die Liste

Vorschläge zur Aufnahme in die Liste bitte  f o r m l o s  mit kurzer Begründung per E-Mail an den SFV.

Bitte teilen Sie mit:

  • Die URL der empfohlenen Internetpräsentation
  • In welche der oben angegebenen Klassen (z.B. Technische Informationen) ist die empfohlene Internetpräsentation einzuordnen?
  • Nennen Sie einen Beitrag der vorgeschlagenen Internetpräsentation als Beispiel. Bitte geben Sie dazu den vollständigen Pfad zu diesem Beitrag an, z.B. http://www.sfv.de/lokal/mails/kvkvkvkv.htm
  • Bitte teilen Sie mit, ob der Betreiber der empfohlenen Internetpräsentation seinerseits einen Link auf die Homepage des SFV setzen wird.

Unqualifizierte Beiträge

Der Solarenergie-Förderverein hat keinen Einfluss auf die Gestaltung, die Inhalte und evtl. Änderungen der Internet-Seiten, die über Links von unseren Seiten aus erreicht werden können. Von den empfohlenen Internetpräsentationen kennen wir bei weitem nicht alle Beiträge.
Wir distanzieren uns deshalb vorsorglich von allen Beiträgen, die nicht das Ziel einer möglichst raschen und vollständigen Energiewende verfolgen, sowie von allen Beiträgen, die Ökostromhandel, Zertifikatehandel, Quotenregelungen, Zuschuss- und Zinsverbilligungsprogramme anpreisen, und schließlich distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die nicht in Übereinstimmung mit unserer freiheitlich, demokratischen Rechtsordnung stehen. Wir bitten unsere Leser, uns ggf. auf solche Beiträge hinzuweisen, falls sie über Links von unseren Internet-Seiten aus erreichbar sind.

 


Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....