Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

Den Klimawandel infolge Nutzung fossiler Energien sehen wir als größte Gefahr für die menschliche Zivilisation an. 100 Prozent Erneuerbare Energien weltweit ist deshalb unser Ziel.

Deutschland als große Industrienation hat durch überragende Erfolge beim Ausbau der Solar- und Windenergie den Beweis erbracht, dass es die notwendige Technik entwickeln, erproben und sukzessive das bestehende Energieversorgungssystem ablösen kann. Diese Anfangserfolge müssen - auch gegen den Widerstand der konventionellen Energiewirtschaft - beherzt weiter ausgebaut und durch Erfolge in der Energiespeichertechnik und der Netzstabilisierung abgerundet werden, damit der Umstieg zu 100 Prozent gelingt.

Erneuerbare Energien-Technik wird durch Massenproduktion und Massenanwendung wettbewerbsfähig und kann dann auch global die herkömmliche Energietechnik ersetzen.

Lesen Sie dazu unser ausführliches Programm.

 

Letzte Beiträge
16.01.17 (aktualisiert, ursprünglich vom 15.01.17)
Wolf von Fabeck:
Abrupte Klimaänderung - Vom Klimawandel zur Klimakatastrophe
Die größte Gefahr kommt schnell, unerkannt und mit regierungsseitiger Unterstützung
13.01.17 (aktualisiert, ursprünglich vom 03.01.16)
Wolf von Fabeck:
Stromspeicher – Engpass der Energiewende
SOLL die Energiewende am Fehlen von Stromspeichern scheitern?
11.01.17 (aktualisiert, ursprünglich vom 30.11.16)
Wolf von Fabeck:
Nächte ohne ausreichende Windenergie im deutschen Stromnetz
Dunkelflauten im Jahr 2016
11.01.17 (aktualisiert, ursprünglich vom 30.11.16)
Wolf von Fabeck:
Nächte ohne ausreichende Windenergie im deutschen Stromnetz (Kurzversion)
Dunkelflauten im Jahr 2016
11.01.17 Wolf von Fabeck:
Zubau von Solar- und Windanlagen
10.01.17 (aktualisiert, ursprünglich vom 07.02.06)
SFV:
Solarstrom-Vergütungen im Überblick
08.01.17 (aktualisiert, ursprünglich vom 31.10.16)
Wolf von Fabeck:
Stellungnahme des SFV zum Impulspapier des BMWi (Strom 2030)
26.12.16 (aktualisiert, ursprünglich vom 21.12.16)
Wolf von Fabeck sowie Karikatur von Gerhard Mester:
Stellungnahme zum Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung
Ein Dokument der Realistätsferne
19.12.16 (aktualisiert, ursprünglich vom 07.01.09)
SFV:
Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) - Versionen bis einschließlich EEG 2014
09.12.16 (aktualisiert, ursprünglich vom 07.10.16)
Wolf von Fabeck:
Fünf Ansatzfehler im Wälzungsverfahren korrigieren, würde die EEG-Umlage entscheidend vermindern

Ältere Beiträge >>