Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)

[ Artikel diskutieren und weiterverbreiten? Infos zum Copyright ]
[ Druckversion dieses Artikels ]

     PV-Anlagen +++ Versicherungen

Übersicht


 
 
 Haftpflicht für die PV-Anlage auf dem eigenen Hausdach

 
versicherbar durch:  integrieren in die eigene Privathaftpflicht  schriftliche Anfrage
schriftliche Bestätigung
Beitragserhöhung .................................Euro/Jahr
eine gesonderte Solarhaftpflichtversicherung 
       (schriftliche Angebote einholen)
Beitrag: .................................Euro/Jahr

 
 Haftpflicht für die PV-Anlage auf einem fremden Dach

 
versicherbar durch: eine Betreiberhaftpflichtversicherung 
       (schriftliche Angebote einholen)
 
    Absicherung gegen Allmählichkeitsschäden enthalten?
Beitrag: .................................Euro/Jahr
Aufnahme in die Privathaftpflichtversicherung (schriftliche Anfrage)
Beitragserhöhung: .................................Euro/Jahr

 
 
 Sachschäden

 
 
 
versicherbar durch:  Absicherung über die Wohngebäudeversicherung 
schriftliche Anfrage schriftliche Bestätigung
versicherte Schäden:
Brand Hagel, Unwetter
Überspannungsschäden Sonstiges
................
Beitragserhöhung: ...................................Euro/Jahr
Eigenbeteiligung/Selbstbehalt: .......................Euro/Schadensfall

 
 versicherbar durch: eine Solarsachversicherung 
Brand Nagerschäden
Überspannungsschäden Hagel/Unwetter
Vandalismus Diebstahl
zusätzliche Versicherungsleistungen.................
Etragsausfall nach Schäden an der Anlage mitversichert
nur bei Totalausfall
auch bei Teilausfall nicht notwendig
Beitrag: ...................................Euro/Jahr
Eigenbeteiligung/Selbstbehalt: .......................Euro/Schadensfall

 
 
 Sachschäden in der Bauphase

 
versicherbar durch: Montageversicherung (bei Selbstbau und für die Installateure 
Beitrag: ...................................Euro/Jahr
Beitragserhöhung für die Bauphase: ...................................Euro/Jahr

 
 
 Ertragsgarantie der Anlage

 
versicherbar durch:  individuelle Anfrage bei den Versicherungen
Aufnahme in ein Dienstleistungspaket zur Erstellung von PV-Anlagen
Beitrag:  .....................................Euro/Jahr
Versicherungskosten 
Gesamt: 

....................................Euro/Jahr

 
 
 Leistungen im Schadensfall

 
 Im Schadensfall

.

werden auch sämtliche Montage-, Fracht- und Fahrtkosten ersetzt

.

ja
nein
Bei einer totalen Zerstörung der Anlagen wird :
 
der Zeitwert ersetzt
 
ja
nein
die Wiedererrichtung der Anlage bezahlt
 
ja
nein

 
Keine Gewähr auf Vollständigkeit

 

Dieser Artikel wurde einsortiert unter ....